Formation / Versuch der Variante 

2018 Kunstraum Bethanien/ Kreuzberg /Mart Stam Preis Gruppenausstellung /Theaterhaus Mitte 

 

die Entwicklung eines Systems als Konzept als Möglichkeit als Angebot

das Prinzip gibt die Struktur vor sie bildet sich durch festgelegte Einheiten

das Regelwerk nach dem sie sich formt definiert

die Einheit bildet das Modul Modularisierung als Teil eines Ganzen

ein Ganzes aus Teilen eines Systems zusammengefügte Module

interagieren über entsprechende Schnittstellen formen funktionale Objekte

der Versuch einer Variante der Versuch eine eigene Grammatik zu definieren

ein fiktives Schema zu entwickeln als System mit eigener Lexik

Syntax einem eigenen Vokabular das die Form ständig wach hält

eine variable Räumlichkeit erzeugt

aus der Wahl der Variante ergibt sich die Syntax verbindet geregelt

als Muster

Form Linie Oberfläche Farbe bilden das Material

konstituieren es als Elemente in einem räumlichen

syntaktischen Verhältnis zueinander eigene Regeln Wendungen

die Variante als Entscheidung der Formung als der Punkt des Systems

Konzept: Alina Rentsch & Luisa Kleemann, Choreografie: Vasna Aguiar, Video: Roman Hagenbrock. Tänzerinnen: V. Aguilar, Léllé Demertzi, Olivia McGregor, Élise Scheider

Foto: © Rie Yamada